Ich begann bereits mit 12 Jahren zu fotografieren und gab mein Taschengeld meist für Filme, deren Entwicklung und Hochglanzmagazine aus. Meine Kindheit und Jugend wurde durch Mode und Kunst mütterlicherseits und Automobile väterlicherseits geprägt. Nach einer kaufmännischen Ausbildung studierte ich zunächst Sinologie & Anglistik an der Ruhr-Universität Bochum und arbeitete im Costume Department des Musicals Starlight Express, es folgte eine Assistenz in Düsseldorf bei der renommierten Stylistin Karin van Noort.

1996 begann meine internationale Stylinglaufbahn für Modekunden und Magazine. Das fotografieren war Teil meines Lebens in all den Jahren und ich lernte von den Besten. 2019 nahm ich offiziell die Kamera selbst in die Hand – seither bin ich  jeden Tag dankbar mich mit der Fotografie ausdrücken zu können. In meiner Bildsprache verbinde ich Mode und Lifestyle mit kraftvollen, poetischen Eindrücken. Meine FineArt Fotografien beschäftigen sich mit der Natur und der Welt des Vergänglichen. Fotografieren ist für mich auch immer Verzauberung, Menschen aufzurichten, ihnen Kraft zu geben und den Alltag schöner zu machen. Meine Arbeiten erscheinen weltweit in Magazinen. Ich lebe in meiner Lieblingsstadt Hamburg.